Ausbildung zum Koch_Köchin in der Bildungsstätte Einschlingen

Unsere Küche serviert täglich frisch zubereitete Mahlzeiten für bis zu 60 Gäste – auch für Vegetarier_innen, Veganer_innen oder Teilnehmende mit Lebensmittelunverträglichkeiten.

Zum 1. August 2020 suchen wir eine_n Auszubildende_n. Du lernst bei uns die Erstellung von Speiseplänen und deren selbstständige Umsetzung, die Umsetzung der Hygienevorschriften, Bestellwesen, Wartung und Reinigung von Küchengeräten und -räumen.

Die Arbeitszeiten sind vormittags, abends und am Wochenende.

Wir freuen uns über motivierte Bewerber_innen, die Berufserfahrung in einem Tagungshaus oder ähnlichen Arbeitsbereichen gesammelt haben und folgende Kompetenzen mitbringen:

  • Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Kreativität
  • Gute körperliche Verfassung
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten

Bitte richte Deine Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Zeugnisse) an adina.stinghe@einschlingen.de

Eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst ab dem 1. August 2020

Die Bildungsstätte Einschlingen ist eine anerkannte Einrichtung der Jugend- und Erwachsenenbildung.

Unser Tagungshaus befindet sich in einem historischen Bauwerk und bietet Gruppen von bis zu 60 Personen Unterkunft in gemütlichen 1-, 2- und 3-Bett Zimmern. Sechs Seminarräume, Tagungstechnik, die hauseigene Küche, der naturbelassenen Waldgarten mit Feuerstelle bieten unseren Teilnehmenden hervorragende Bedingungen für Bildung und Freizeit.

Hast Du Lust, unseren Hausmeister bei den vielfältigen Tätigkeiten in und an unserem historischen Haus sowie auf dem großen Außengelände zu unterstützen und in einem engagierten, motivierten Team mitzuarbeiten? Dann bist Du bei uns richtig!

Wenn Du handwerklich geschickt bist, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Hilfsbereitschaft mitbringst, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung unter adina.stinghe@einschlingen.de

Bitte beachte, dass wir keine Unterkunft zur Verfügung stellen können!

Wir waren leider nur 2 Nächte hier. Dennoch haben wir uns jederzeit sehr wohl gefühlt! Vielen Dank für die vielen Helfer im Hintergrund. Danke für alles sagt...

...die Polizei Münster

An den Anfang der Seite