Das Leitbild der Bildungsstätte Einschlingen

Die Bildungseinrichtung mit ihrem Bildungswerk „SOBI“ (Sozialpädagogisches Bildungswerk) ist als Teil der Alternativbewegung Ende der siebziger Jahre entstanden.

Wer wir sind und was uns wichtig ist

Wir verstehen uns als eine Einrichtung, die der Emanzipation des Menschen durch Lernen in der Gemeinschaft dient. Dazu gehören die Entfaltung der Persönlichkeit, die Entwicklung sozialer Kompetenzen, die Berücksichtigung sowohl von Individualität als auch von Solidarität. Ausgehend von einer Stärkung des individuellen Selbstwertgefühls initiieren wir gesellschaftspolitische Veränderungen in Bezug auf mehr Menschlichkeit, Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Dabei sind wir selbst ein Teil dieses Lern- und Veränderungsprozesses. Der Weg dorthin ist uns genauso wichtig wie das Ergebnis.

Was wir für uns, für Teilnehmer_innen und für die Gäste tun

Wir schaffen für die Teilnehmer_innen und für die Gäste Bedingungen, damit sie ihre Vorstellungen möglichst optimal umsetzen können. Die Nähe zu ihnen und die Transparenz unserer Arbeit ermöglichen einen Einblick in unsere grundlegenden Ideen von Eigenverantwortlichkeit, Selbstverwaltung und ganzheitlichem Denken und Handeln. Dadurch wird ein Austausch von Inhalten ermöglicht. Mit unserem Bildungsangebot orientieren wir uns an den Bedürfnissen der Teilnehmer_innen. Hier gewährleisten wir Aktualität, Vielfalt und Qualität. Unsere Arbeitsplätze bieten eigene Gestaltungsmöglichkeiten, die Mitarbeiter_innen handeln eigenverantwortlich und berücksichtigen dabei alle Belange der Einrichtung. Ressourcen dienen in einem ausgewogenen Verhältnis dem Nutzen der Einrichtung und dem Nutzen der Mitarbeiter_innen.

Wie wir unsere Arbeit organisieren

Die Organisation unserer Arbeit ist durch flache Hierarchien geprägt. Teamarbeit verbinden wir mit eindeutigen persönlichen Zuständigkeiten. Kontinuierliche Selbstreflexion sehen wir als eine Voraussetzung für den dynamischen Umgang mit Strukturen an.

Wie wir mit Anderen zusammenarbeiten

Die Zusammenarbeit mit Dritten ist geprägt von Offenheit und Respekt. Hier streben wir für beide Seiten vorteilhafte Regelungen und Ergebnisse an. Unseren Kooperationspartnern stehen wir für alle Fragen der Planung, Organisation und Durchführung als innovatives und zuverlässiges Team zur Verfügung. Dabei setzen wir unser Wissen und unsere Kompetenz in den Bereichen Service und Bildungsmanagement so ein, dass sich unsere Kooperationspartner auf die für sie wesentlichen Aspekte konzentrieren können.

Wir waren leider nur 2 Nächte hier. Dennoch haben wir uns jederzeit sehr wohl gefühlt! Vielen Dank für die vielen Helfer im Hintergrund. Danke für alles sagt...

...die Polizei Münster

An den Anfang der Seite