Berufliche KompetenzenKreatives0,-€ p. P.

Energie sparen: Das neue Gebäudeenergiegesetz

Diese Veranstaltung findet im Rahmen unserer „Einschlingen im Mai – Aktion“  statt.

Klimaschutz erfordert einen schnellen Ausstieg aus der Verbrennung von Gas und Öl. Mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz macht die Bundesregierung Vorgaben, wie eine fossilfreie Beheizung ermöglicht werden kann. Im Vortrag werden diese neuen Anforderungen bei eine Heizungssanierung und insbesondere die Möglichkeiten des Einsatzes von Wärmepumpen vorgestellt.

UDN 1014

Ort: Bildungsstätte Einschlingen

Beitrag: Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos

Termin: 22.05.2024 von 18.00 – 19.30  Uhr – Anmeldeschluss 14.05.2024

Referent: Michael Brieden-Segler ist Geschäftsführer der e&u energiebüro gmbh aus Bielefeld und befasst sich seit vielen jahren mit der Umstellung unserer fossilen Technologien auf erneuerbare Energien.

Gefördert durch das Land NRW

 

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Das Seminar war nicht nur eine Breicherung für unsere Ausbildung, sondern auch für unser Leben.

Teilnehmer_in eines Seminars zu Erlebnispädagogik vom 03.-05.11.2021

An den Anfang der Seite