Gesundheitsbildung25,-€ p. P.

Mit Qigong den Augen etwas Gutes tun

Die kurze, schöne Qigong-Bewegungsfolge „Der fischende Adler“ lässt den Blick weit werden, innere Ruhe stellt sich ein. Wenn dann der Blick „nach innen geht“, können die Augen ausruhen. Zahlreiche Akupunkturpunkte umrahmen die Augen. Wir sprechen sie (auch ohne direkte Berührung) an.
Übungen in Ruhe und in Bewegung wechseln sich ab und lassen sich leicht im Alltag integrieren.

Dieser Abend lädt ein, den Augen etwas Gutes zu tun und ganzheitlich zu entspannen.

UE 1040

Leitung: Susanne Schmitt, Diplom-Sozialpädagogin, Qigonglehrerin

Ort: Qigonghaus am Brodhagen, Am Brodhagen 102b, 33613 Bielefeld

Beitrag: 25,- Euro

Termin: Freitag, 26.11.2021 von 17.30 – 20.00 Uhr

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Danke für den guten Service! Das entgegengebrachte Vertrauen ist in der heutigen Gesellschaft leider selten, wohltuend

Zentrale Studienberatung
Uni Münster

An den Anfang der Seite