Berufliche KompetenzenMusik295,-€ p. P.

Klarinetten-Workshop

Neue Ansätze und Inspirationen für das Klarinettenspiel – Solo und Ensemble

Dieser  Klarinettenworkshop richtet sich an Musiker aus Laienorchestern, Bigbands, kleinen und größeren Ensembles sowie an Menschen, die ihr Instrument neu- und/oder wiederentdeckten wollen, die den Zugang zu ihrem Instrument und ihrer Musik wieder öffnen möchten.

  •   Klarinette spielen im Ensemble und als Solist*In
  •   Improvisieren: ein Einstieg
  •   über die Variation zur Improvisation über einfache Themen aus Jazz, Blues, Traditionals und klassischen Themen.
  •   Akkorde lesen, verstehen und spielen lernen – Grundsätzliches zur Harmonielehre
  •   Ensemblearbeit
  •   Ansatz + Tonbildung
  •   der methodische Einstieg in das Spiel in den höheren Lagen
  •  Übungskonzepte
  •  Konditionstraining für die Klarinette
  •  Übungskonzepte

Der Lagenwechsel sollte beherrschbar sein, einfache Musiktheoriekenntnisse sind vorteilhaft aber keine Voraussetzung, ob Böhm oder Deutsch etc. spielt keine Rolle.

Leitung:
Dirk Zygar, Musiker, Musikwissenschaftler und Musikpädagoge, Arrangeur, Dozent für Klarinette und Saxophon an der Jugendmusikschule Bad Segeberg und Betreiber der Schule für Holzblasinstrumente www.saxophone-workshop.de

TD 1011

Ort: Bildungsstätte Einschlingen Schlingenstraße 65, 33649 Bielefeld

Beitrag:  295,00 Euro inkl. Übernachtung im DZ und Verpflegung

Termin: 22.09.2023 – 24.09.2023, von Freitag 17.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Es hat mir sehr gut gefallen, dass die Thematik eine sehr hohe berufliche Relevanz hat. Außerdem fühlte ich mich in meinem bereits praktizierten Handeln gestärkt und bestätigt, was ich als sehr wertvoll wahrnehme. Vielen Dank für das tolle Seminar!

Teilnehmende des Online-Seminars "Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen" am 19.-21.04.2021

An den Anfang der Seite