Berufliche KompetenzenBildung für nachhaltige Entwicklung5,- - 35,- € p. P.

Nachhaltigkeit als Whole Institution Approach

Lernorte entfalten ihre volle Innovationskraft, wenn sie ganzheitlich arbeiten – das heißt Nachhaltigkeit als ganze Institution rundum in den Blick nehmen. (www.bne-portal.de)

Der Whole Institution Approach (WIA) ist ein Ansatz, um Bildung für nachhaltige Entwicklung als Lernort ganzheitlich anzugehen. Nachhaltigkeit wird rundum in den Blick genommen. Das betrifft nicht nur die Bildungsveranstaltungen, sondern auch den Alltag, die Bewirtschaftung, Kooperationen und das Personal. Die Institution wird selbst zur Akteurin des gesellschaftlichen Wandels und trägt zum Ausbau nachhaltiger Strukturen bei. Institutionen, die nach dem WIA agieren, werden von den Teilnehmenden und den Mitarbeitenden als authentisches und positives Vorbild wahrgenommen.

Wie kann eine Umsetzung des WIA aussehen und wo gibt es Schwierigkeiten? Gemeinsam schauen wir uns den Ansatz anhand der Umsetzung in der Bildungsstätte Einschlingen an und diskutieren über den Zwiespalt zwischen Wunsch und Machbarkeit.

Kompetenzorientierung:

  • Die Teilnehmenden setzen sich mit den Zusammenhängen und Auswirkungen bei der Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Bildungsstätte Einschlingen.
  • Die Teilnehmenden sind in der Lange die gewonnenen Erkenntnisse in die eigene berufliche und persönliche Praxis zu übertragen.

VA-Nummer: UDN 1006

Referent:innen: Linda Bonifait und Mirek Bohdálek, Bildungsreferent:innen der Bildungsstätte Einschlingen

Termin: Mittwoch, 11.09.2024, von 18.00 – 19.30 Uhr

Ort: Bildungsstätte Einschlingen

Beitrag: 5,00 bis 35,00  Euro
Sie entscheiden wie viel Sie zahlen können und möchten.

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

"Besonders gut hat mir das frische und abwechslungsreiche Essen gefallen. Zudem fand ich das offene Konzept und das Vertrauen uns Gästen gegenüber großartig – nett, offen, sympathisch."

Berufskolleg Kohlstraße, Wuppertal, März 2018

An den Anfang der Seite