Berufliche Kompetenzen275,–€ p. P.

Saxophon & Klarinetten Workshop 2018 – Schwerpunkt: Rhythmik

Der Workshop richtet sich speziell an Teilnehmer_innen, die am Anfang bis Mittelstufe des Saxophon- und des Klarinettenspiels stehen. Tonarbeit und Technik sollen verbessert
sowie das musikalische Empfinden (weiter -)entwickelt werden.

Workshop für neue Ansätze und Inspirationen – im Solo und Ensemble

• spielen im Ensemble und als Solist_in
• einfache Solos und erste Improvisationen
• das Instrument als Groovemaschine.
• einfache Harmonielehre
• Akkorde lesen, verstehen und spielen lernen
• Blues & Calypso, Klezmer & Jazz, Welt
• Übungskonzepte
•Tonbildung & Sound
• Ansatz – Tonbildung – Obertöne
• in tiefer und hoher Lage sauber spielen lernen, die Register verbinden
• Für Anfänger bis Mittelstufe
• Für Musiker_innen aus Laienorchestern, Bigbands, kleinen und größeren Ensembles und allen anderen Himmelsrichtungen
• für Menschen, die ihr Instrument neu- und/oder wiederentdeckten wollen, die den Zugang zu ihrem Instrument und ihrer Musik wieder öffnen möchten.

Anforderung:
Notenkenntnisse sind von Vorteil; Anfänger  bis Mittelstufe

Musiker_innen aus Laienorchestern, Bigbands, kleinen und größeren Ensembles und Menschen, die ihr Instrument neu- und/oder wiederentdeckten wollen sind herzlich eingeladen.

Leitung:
Dirk Zygar, Musiker, Musikwissenschaftler und Musikpädagoge, Arrangeur, Dozent für Klarinette und Saxophon an der Akademie Hamburg.

Ort:
Bildungsstätte Einschlingen
Schlingenstraße 65
33649 Bielefeld

Beitrag:
275,- Euro inkl. Unterkunft (DZ) und Verpflegung

TD 1010

Termin:
19.10.2018, 18:00h  – 21.10.2018, 16:00h

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Das Haus und die pädagogische Haltung sind offen und sehr engagiert, Probleme zu lösen, so möchte ich später auch arbeiten

Fragebogen Berufskolleg
im Bildungspark Essen

An den Anfang der Seite