Berufliche Kompetenzen275,–€ p. P.

Saxophon Frühling 2021

Workshop für neue Ansätze und Inspirationen für das Saxophonspiel – im Solo und Ensemble

Der Workshop richtet sich speziell an Teilnehmer*innen, die am Anfang bis Mittelstufe des Saxophonspiels stehen. Tonarbeit und Technik sollen verbessert sowie das musikalische Empfinden (weiter-) entwickelt werden.

• Saxophon spielen im Ensemble und als Solist*in
• einfache Solos und erste Improvisationen
• das Saxophon als Groove-machine.
• einfache Harmonielehre
• Akkorde lesen, verstehen und spielen lernen
• Blues & Calypso
• Übungskonzepte
•Tonbildung & Sound
• Ansatz – Tonbildung – Obertöne
• in tiefer und hoher Lage sauber spielen lernen

Musiker*innen aus Laienorchestern, Bigbands, kleinen und größeren Ensembles und
Menschen, die ihr Instrument neu- und/oder wiederentdeckten wollen, sind herzlich eingeladen.  Notenkenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich.

TD 1001

Leitung:
Dirk Zygar, Musiker, Musikwissenschaftler und Musikpädagoge, Arrangeur, Dozent für Klarinette und Saxophon an der Akademie Hamburg.

Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Schlingenstraße 65, 33649 Bielefeld

Beitrag: 275,- Euro inkl. Unterkunft im DZ und Verpflegung

Termin: 16.04.2021 – 18.04.2021,  von Fr 18:00 Uhr bis So 16.00 Uhr

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Besonders gefallen hat mir die Aussicht, das Bett war sehr bequem. Das Pesto, der Garten. Mitarbeiter sind sehr nett.

Teilnehmer_in, Kreativität-Seminar der bib international college aus Paderborn, März 2019

An den Anfang der Seite