Bildung für nachhaltige Entwicklungkostenlos€ p. P.

USA verstehen – ein literarischer Versuch

Lesekreis

Wir werden in die vielfältige Welt der amerikanischen Literatur eintauchen und dadurch gemeinsam die politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen der USA beleuchten. Im Kontext der bevorstehenden Präsidentschaftswahl im November 2024 werden wir drei aktuelle Romane und Sachbücher lesen und diskutieren.

Die Bücherauswahl setzt Schwerpunkte auf den Alltag und die weniger sichtbaren Herausforderungen der amerikanischen Gesellschaft, um tiefere Einblicke in die Vielschichtigkeit dieses uns scheinbar so bekannten Landes zu gewinnen. Im Vordergrund stehen dabei Begriffe wie Rassismus, Identität, Diversität und wirtschaftliche Ungleichheit. Zur Auswahl stehen uns Was wir uns erzählen von Clint Smith; Demon Copperhead von Barbara Kingsolver und Love That Story von Jonathan Van Ness. Beim ersten Treffen entscheiden wir gemeinsam, ob wir alle Bücher lesen und in welcher Reihenfolge. Die Verschiebung einzelner Termine ist nach Absprache möglich.

UD 1039

Leitung: Mirek Bohdálek, Bildungsreferent in der Bildungsstätte Einschlingen, studierte Kommunikationsstudien und Internationale Beziehungen

Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Schlingenstraße 65, 33649 Bielefeld

Beitrag: kostenlos; die Kosten für die Bücher müssen selbst getragen werden.

Termine: 19. Juni 2024, 21. August 2024, 25. September 2024, 30. Oktober 2024, 27. November 2024, 22. Januar 2025, 26. Februar 2025, 2. April 2025, 7. Mai 2025; immer mittwochs 18.00 – 19.30 Uhr

 

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Das Team aus Schüler und Pädagogen der Baumheide und Brodhagenschule hat zum X-ten Mal die Jugendgruppenleiterschulung durchgeführt – erfolgreich mit Elan! Und dabei habt Ihr vom Einschlingen-Team uns toll unterstützt: mit schönen Zimmern, gutem Essen, Freundlichkeit und jederzeit Hilfsbereitschaft

Team Baumheide
und Brodhagenschule

An den Anfang der Seite