EASY TO BE: Erasmus plus project – Exchange of good practice

Koordination: Il Giardino dei Bucaneve Onlus, Italien

Partner:
Center for Adult Education Validus, Kroatien
Zdruzenie na gragani Zetva na znaenje, Mazedonien
Soziale und pädagogische Maßnahmen e.V. (Bildungsstätte Einschlingen), Deutschland

Das Projekt richtet sich an Teilnehmende der Erwachsenenbildung mit Beeinträchtigung sowie deren Assistent_innen. Aufgabe des Projekts ist die Stärkung der Beteiligung von Lernenden mit Beeinträchtigung an den Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements. Hierfür werden Methoden und beispielhafte Ansätze aus der Erwachsenenbildung zusammengestellt, entwickelt und in einem Leitfaden veröffentlicht.

In letzten Wochen fanden mehrere Online-Seminare mit den Partnerorganisationen statt. Hier finden Sie die Präsentation unserer kroatischen Partnerorganisation Validus. Es handelt sich jeweils um PDF-Dateien:
1. Active Support I.
2. Active Support II.
3. Circles of support
4. Daily choices and decision making
5. Developing relationships with the PWID
6. Developing relationships
7. Establishing a partnership
8. Person centered approach
9. Philosophy of inclusion
10. Principles of inclusion
11. Psychological needs
12. Self determination and self advocacy
13. Supported housing

 

Hier finden Sie Berichte aus weiteren teilnehmenden Ländern:

  • Nordmazedonien: Bericht (PDF-Datei, in englischer Sprache)
  • Deutschland: Bericht (PDF-Datei, in englischer Sprache)

Das Gelände ist groß genug für jegliche Aktivitäten und bietet Rückzugsmöglichkeiten. Das Personal/Mitarbeiter/Angestellte waren stets freundlich.

Teilnehmende des Seminars "(An-)leiten in der pädagogischen Praxis", BiB Essen, April 2018

An den Anfang der Seite