Veranstaltungen Schuljahr 2017/18

SEPTEMBER 2017

04.09. – 08.09.2017 Methoden der sozialpädagogischen Praxis. Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

06.09. – 08.09.2017 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

18.09. – 20.09.2017 Gruppen leiten aber wie?

20.09. – 22.09.2017 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

27.09. – 29.09.2017 „Daumen hoch“ für erhöhte Lebensfreude! Mit spielerischen Mitteln zu mehr Ausdrucksmöglichkeiten.

27.09. – 29.09.2017 Hilfe! Ständig bin ich von Konflikten umgeben! Eskalieren – Deeskalieren – Konflikte vermeiden? Umgang mit gewaltbereiten und aggressiven Kindern und Jugendlichen.

27.09. – 29.09.2017 Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen – konstruktive Konfliktbewältigung.

OKTOBER 2017

09.10. – 11.10.2017 Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit auffälligem Verhalten – Reflexion der eigenen Haltung.

09.10. – 11.10.2017 Inklusion und Flüchtlingsarbeit.

09.10. – 11.10.2017 Was tun mit Angsthasen und Wüterichen? Anregungen für den pädagogischen Alltag

16.10.2017 – 18.10.2017 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten

23.10. – 24.10.2018 Abschiede gestalten, Sterbende begleiten, Trauer leben. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen

NOVEMBER 2017

06.11. – 07.11.2017 Abschiede gestalten, Sterbende begleiten, Trauer leben. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen

08.11. – 10.11.2017 Kommunikation und systemische Gesprächsführung als pädagogische Fachkraft. Einführung in die ressourcen- und lösungsorientierte Kommunikation

13.11. – 15.11.2017 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

13.11. – 17.11.2017 Methoden der sozialpädagogischen Praxis.

27.11. – 29.11.2017 Traumatisierte Flüchtlingskinder in der KiTa und in der Jugendhilfe.

DEZEMBER 2017

11.12. – 13.12.2017 Praxisnahe Projekttage: Ubuntu – eine südafrikanische Philosophie in der Erlebnispädagogik.

11.12. – 13.12.2017 Praxisnahe Projekttage: Schwerpunkt afrikanische Masken.

11.12. – 13.12.2017 Praxisnahe Projekttage: Westafrikanisches Trommeln.

JANUAR 2018

08.01. – 10.01.2018 Methoden der sozialpädagogischen Praxis: „Was tun mit Angsthasen und Wüterichen?“ Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen. Verzauberung als pädagogisches Konzept / Walderlebnistour

10.01. – 12.01.2018 „Was tun mit Angsthasen und Wüterichen?“ Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

17.01. – 19.01.2018 „Was tun mit Angsthasen und Wüterichen?“ Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

29.01. – 31.01.2018 „Was tun mit Angsthasen und Wüterichen?“ Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

29.01. – 31.01.2018 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

FEBRUAR 2018

05.02. – 09.02.2018 Methoden der sozialpädagogischen Praxis: Umgang mit „schwierigen“  Kindern und Jugendlichen – der wertschätzende Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen. Sexualpädagogik und sexualisierte Gewalt – Themen für ErzieherInnen?

12. – 14.02.2018 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

19.02. – 21.02.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

26.02. – 02.03.2018 Medien. Kompetenz. Pädagogik. Ein Praxisworkshop für angehende Erzieher und Erzieherinnen.

26.02. – 02.03.2018 Inklusion und Flüchtlingsarbeit.

MÄRZ 2018

05.03. – 09.03.2018 „Was tun mit Angsthasen und Wüterichen?“ Umgang mit auffälligem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

12.03. – 12.03.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

19.03. – 21.03.2018 Methoden der sozialpädagogischen Praxis.

21.03. – 23.03.2018 Methoden der sozialpädagogischen Praxis.

APRIL 2018

09.04. – 11.04.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

16.04. – 18.04.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

23.04. – 25.04.2018 Fit für die Ausbildung? Ein handlungsorientiertes Team- und Kommunikationstraining

25.04. – 27.04.2018 Fit für die Ausbildung? Ein handlungsorientiertes Team- und Kommunikationstraining

MAI 2018

02.05. – 04.05.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

07.05. – 09.05.2018 Methoden de sozialpädagogischen Praxis.

14.05. – 18.05.2018 Methoden der sozialpädagogischen Praxis. Systemische Gesprächsführung. Aufbauseminar Erlebnispädagogik.

JUNI 2018

06.06. – 08.06.2018 Abschiede gestalten, Sterbende begleiten, Trauer leben. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen

11.06. – 13.06.2018 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

18.06. – 20.06.2018 (An-)leiten in der pädagogischen Praxis. Aktionen und Spiele zielgruppengerecht planen, vorbereiten und anleiten.

20.06. – 22.06.2018 Abschiede gestalten, Sterbende begleiten, Trauer leben. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen

27.06. – 29.06.2018 Abschiede gestalten, Sterbende begleiten, Trauer leben. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen

JULI 2018

09.07. – 11.07.2018 Professionelle Sterbebegleitung und Trauerarbeit. Vorbereitung angehender AltenpflegerInnen für die Arbeit mit Sterbenden und deren Angehörigen.

Das Team aus Schüler und Pädagogen der Baumheide und Brodhagenschule hat zum X-ten Mal die Jugendgruppenleiterschulung durchgeführt – erfolgreich mit Elan! Und dabei habt Ihr vom Einschlingen-Team uns toll unterstützt: mit schönen Zimmern, gutem Essen, Freundlichkeit und jederzeit Hilfsbereitschaft

Team Baumheide
und Brodhagenschule

An den Anfang der Seite