Einschlingen Youth Leadership Training für nachhaltige Entwicklung

Termin: 13. bis 15. Juli 2022

In einem 3-tägigen Training wirst du gemeinsam mit anderen jungen Menschen Visionen für eine zukunftsfähige Welt entwickeln und lernen wie du Deine Ideen in konkrete Projekte umwandeln kannst. Unter Berücksichtigung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen erlangst du neue Kompetenzen und wirst Changemaker:in für eine zukunftsfähige Gesellschaft in deiner Kommune, Schule oder im persönlichen Umfeld. Deine Trainer:innen sind Anton Mikolet und Teresa Inclán Garcia von minc, die beide langjährige Erfahrungen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung haben. Die Bildungsstätte Einschlingen als Veranstaltungsort am Teutoburger Wald bietet dir darüber hinaus ein inspirierendes Umfeld und beste Bedingungen, um spannende Projekte zu initiieren und gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Ziele und Kompetenzen

  • Die Teilnehmenden lernen globale und regionale Herausforderungen als Chancen für Veränderung kennen und entwickeln konkrete lokale Handlungsansätze.
  • Das Training vermittelt den Teilnehmenden Kompetenzen in der Projekteinitiierung und der Aufstellung eines Projektteams.
  • Die Grundsätze des Projektmanagements werden erarbeitet (u.a. Projektstrukturplan).
  • Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen von sozialem Unternehmertum kennen.
  • Die Teilnehmenden lernen ihre eigenen Stärken durch Wertschätzende Interviews kennen.
  • Mit der Methode des Kugellagers und Brainstorming Methoden aus dem Design Thinking werden eigene Projektideen entwickelt.
  • Die Youth Leadership Kompetenzen sowie die Prinzipien für nachhaltige Entwicklung und soziales Unternehmertum werden nach Abschluss des Trainings von den Teilnehmenden auf ihre Projektideen angewendet.
  • Im Rahmen einer Nachbesprechung erhalten die Teilnehmenden Projektcoaching zur weiteren Begleitung von initiierten Projekten.

Voraussetzungen

  • Alter von 16 bis 21 Jahren
  • Motivation eine nachhaltige Welt zu gestalten (Vorwissen ist nicht notwendig)

Seminarleitung

Anton Mikoleit
Anton Mikoleit hat Ressourcenmanagement Wasser (B.Sc.) und den englischsprachigen Master Environmentale Management (M.Sc.) studiert. In den vergangenen Jahren lebte er mehrere Jahre in Südafrika. Als Mitbegründer von minc ist er in Bereichen der Moderation, Prozessbegleitung, Beratung, Lehre und entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätig.

Teresa Inclán Garcia
Teresa Inclán hat Medien- und Kulturwissenschaft (B.A.) sowie den internationalen und interdisziplinären Master Sustainability, Society and the Environment (M.Sc.) studiert. Vor und während des Studiums lebte sie mehrere Monate in Argentinien, Costa Rica und Dänemark. Als Mitbegründerin von minc arbeitet sie als Moderatorin, Prozessbegleiterin und Coach für Social Entrepreneurship.

Anmeldung und Teilnahmebeitrag

Hier klicken

Ansprechpartner

Maximilian Köster
maximilian.koester@einschlingen.de
Durchwahl: 0521 4176940-47
Zentrale: 0521 451811

Danke für den guten Service! Das entgegengebrachte Vertrauen ist in der heutigen Gesellschaft leider selten, wohltuend

Zentrale Studienberatung
Uni Münster

An den Anfang der Seite