Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Pädagogikunterricht und weiteren pädagogischen Arbeitsfeldern

Im Jahr 2019 hat die Stiftung Umwelt und entwicklung NRWdas Projekt BNE im Pädagogikunterricht und weiteren pädagogischen Arbeitsfeldern finanziert. Dabei stand die Vernetzung mit der Studiengangsgruppe Unterrichtsfach Pädagogik der Universität Bielefeld im Vordergrund. Die Studiengangsgruppe hat am 13.06.2019  eine Tagung unter dem Titel „BNE im Pädagogik-Unterricht“ an der Universität veranstaltet. BNE-Anbieter der universitären, schulischen und außerschulischen Bildung waren an der Tagung eingeladen, um sich über ihre Erfahrungen im Bereich der BNE-Vermittlung auszutauschen.

Vertiefungen zu einzelnen BNE-Themen gab es im kleineren Kreis im Rahmen der Einschlingen-Foren Nachhaltigkeit. Die ersten beiden Foren fanden im Oktober und November 2019 ibei uns statt. Die Studiengangsgruppe und wir als Organisatoren sind sehr an einem Wissenschaft-Praxis-Transfer interessiert. Daher luden wir Lehrende von Berufskollegs, frei- und nebenberufliche Dozent:innen der Erwachsenenbildung und Studierende erziehungswissenschaftlicher Fächer zum Austausch ein.

Die Ergebnisse der Tagung und der Foren wurden zusammengefasst und in der neu gegründeten Reihe Einschlingener Nachhaltigkeitshefte veröffentlicht.

Mit freundlicher Unterstützung durch

Das Team aus Schüler und Pädagogen der Baumheide und Brodhagenschule hat zum X-ten Mal die Jugendgruppenleiterschulung durchgeführt – erfolgreich mit Elan! Und dabei habt Ihr vom Einschlingen-Team uns toll unterstützt: mit schönen Zimmern, gutem Essen, Freundlichkeit und jederzeit Hilfsbereitschaft

Team Baumheide
und Brodhagenschule

An den Anfang der Seite