Buchung einer Gastbelegung

Einen möglichen freien Termin können Sie gerne unter der E-Mail: info@einschlingen.de oder der Telefonnummer 0521/451811 anfragen.

*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Nutzung von Adblockern ggf. zu Fehlfunktionen des Formulars kommen kann.

    Kontaktinformationen

    Angaben zu Personen

    Termine und Informationen zur An- und Abreise

    Weitere Angaben zur Buchung

    Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen?

    Hiermit bestätige ich, die AGBs gelesen zu haben

    Unsere AGBs finden Sie hier…

    Datenverwendung zur Hausbuchung

    Wir erheben personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Hausbuchung (per Kontaktformular) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die an uns übermittelten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Abwicklung Ihres Hausbesuches. Darüber hinaus findet eine Verwendung Ihrer Daten nur statt, wenn Sie ausdrücklich in eine weitere Nutzung eingewilligt haben, oder die Nutzung gesetzlich erlaubt ist. Nach der Abwicklung der einmaligen Hausbuchung werden Ihre Daten sofort gelöscht. Bei wiederkehrenden Buchungen werden die für die Abwicklung nötigen Daten bis zur Beendigung der Zusammenarbeit weiterhin gespeichert. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an datenschutz(at)einschlingen.de widersprechen.


    Datenverwendung zur E-Mail-Benachrichtigung

    Ich willige ein, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden, damit ich in Zukunft über weitere Bildungsangebote der Bildungsstätte Einschlingen informiert werden kann. Ich kann der Speicherung und Verwendung meiner Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an datenschutz(at)einschlingen.de widersprechen.

    Einwilligung:

    "Besonders gut hat mir das frische und abwechslungsreiche Essen gefallen. Zudem fand ich das offene Konzept und das Vertrauen uns Gästen gegenüber großartig – nett, offen, sympathisch."

    Berufskolleg Kohlstraße, Wuppertal, März 2018

    An den Anfang der Seite