Unser Tagungshaus im Grünen

Die waldnahe Lage, der charakteristische Charme und eine individuelle Gestaltung zeichnen die Bildungsstätte Einschlingen aus. Seit 1979 präsentiert sich das einstige Ausflugslokal mit mehr als 100-jähriger Geschichte als zeitgemäß ausgestattete Bildungsstätte.

Die Bildungsstätte bietet

  • 27 liebevoll eingerichtete Zimmer (20 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer und 5 Mehrbettzimmer) für 57 Übernachtungsgäste
  • Drei große (ca. 60 Quadratmeter) und drei kleine Seminarräume (ca. 30 Quadratmeter)
  • Ein großer Speisesaal (ca. 95 Quadratmeter), der zum Seminarraum umgebaut werden kann
  • Ein ca. 6000 Quadratmeter großer Waldgarten
  • Kostenfreies W-Lan. Alle Seminarräume sind mit LAN-Anschlüssen ausgestattet. Nutzungsbedingungen Gäste-WLAN

Nachhaltigkeit

Bei unserer Arbeit legen wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit. Dazu gehört für uns eine ressourcenschonende Bewirtschaftung des Hauses. Wir beziehen Ökostrom und Ökogas, setzen bei der Ausstattung unseres Hauses auf Kreativität und Upcycling und in unserer Küche achten wir besonders auf frische, vitaminreiche und regionale Zutaten. Wir verringern den Fleischkonsum und erhöhen die Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten. Des Weiteren berücksichtigen wir nachhaltige Kriterien bei der Auswahl unserer Lieferanten. Auch bei der Gestaltung unseres großen, naturnahen Gartens sind wir bemüht, möglichst viele der gegebenen Ressourcen zu nutzen. Verschiedene Lernstationen bieten Informationen und gedankliche Anregungen rund um das Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Anfrage und Service

Freie Termine können Sie gerne unter der Telefonnummer 0521/451811 oder per E-Mail unter tagungshaus@einschlingen.de anfragen.

Jede Gruppe wird von einer Ansprechperson vor Ort betreut.
Sie setzt sich vor Veranstaltungsbeginn mit Ihnen in Verbindung und nimmt Ihre Wünsche bezogen auf die Seminarvorbereitung (inkl. Tagungsequipment und Verpflegung) auf.

 

Wir waren leider nur 2 Nächte hier. Dennoch haben wir uns jederzeit sehr wohl gefühlt! Vielen Dank für die vielen Helfer im Hintergrund. Danke für alles sagt...

...die Polizei Münster

An den Anfang der Seite