Individueller und Betrieblicher Bildungsscheck

Leistungen

  • Das Land NRW unterstützt die berufliche Weiterbildung mit dem Bildungsscheck.
  • Gefördert werden unterschiedliche Weiterbildungsangebote, die dem beruflichen Fortkommen dienen (keine Freizeitangebote)
  • Die Förderhöhe beträgt 50 Prozent der Seminarkosten (Fahrt- oder Verpflegungskosten ausgenommen), maximal 500,00 €
  • Der Bildungsscheck richtet sich an Beschäftigte (auch an Auszubildende) mit einem zu versteuerndem Jahreseinkommen von maximal 40 000 Euro, (bis max. 80.000 Euro bei gemeinsamer Veranlagung) Berufsrückkehrende, Selbstständige sowie kleine Betriebe mit Sitz in NRW (mit weniger als 50 Mitarbeitenden).
  • Weiterbildungsinteressierte können jährlich einen Bildungsscheck erhalten
  • Der betriebliche Zugang des Bildungsschecks wurde zum 31.12.2023 eingestellt.

Weiterführende Informationen dazu finden Sie hier:

Sprechen Sie uns / den jeweils zuständige:n Bildungsreferent:in an, wenn ein Bildungsscheck für Sie in Frage kommt.

Bildungsurlaub: https://www.einschlingen.de/informationen-zum-bildungsurlaub/

Danke für den guten Service! Das entgegengebrachte Vertrauen ist in der heutigen Gesellschaft leider selten, wohltuend

Zentrale Studienberatung
Uni Münster

An den Anfang der Seite