Berufliche KompetenzenMusik510,-€ p. P.

Einschlingen Winterjazz – Workshop Gesang

Der Winterjazz kommt nach Einschlingen.  

Unser traditioneller Workshop Sommerjazz findet 2024 zum 40. Mal statt. Teilnehmende und Dozenten sind immer wieder begeistert von der „großartigen Veranstaltung“ und ihrer „einmaligen Atmosphäre“. Die Nachfrage nach diesem Kurs ist stetig gestiegen und in diesem Jahr möchten wir jazzbegeisterte Musiker:innen einladen, zum Jahresausklang am „Einschlingen Winterjazz“ teilzunehmen. Als besonderen Gast begrüßen wir Werner Neumann der den Workshop Gitarre leiten wird. Werner Neumann gehört zu den besten und bekanntesten Gitarristen in Deutschland, er wird unser hochkaratiges Dozententeam beim Winterjazz bereichern.

Auf unserem großen und idyllisch gelegenen Grundstück wohnen alle Teilnehmenden und Dozenten:innen gemeinsam in einem großen Gebäudekomplex, in dem auch der gesamte Unterricht stattfindet. Für die Verpflegung im Hause sorgt ein wunderbares Küchenteam vor Ort. Alle Dozent:innen sind namhafte, national und international bekannte Musiker:innen und Lehrende, die an deutschen Musikhochschulen und anderen Ausbildungsstätten arbeiten. Das Unterrichtsangebot umfasst Instrumental- und Gruppenunterricht, sowie Ensemblespiel und Theorie. Es findet ein Dozent:innenkonzert und am letzten Tag ein Teilnehmendenkonzert statt.

Bist Du ein:e interessierte:r Amateur:in  oder junge:r Musiker:in, der/die schon mal  Kontakt zu improvisierter Musik bekommen hat? Möchtest du deine bereits vorhandenen Fähigkeiten ausbauen und jede Menge Inspiration und good Vibration mitnehmen? Dann bist Du herzlich zu unserem Winterjazz eingeladen.

Garantiert wird ungestörtes Musizieren in wunderschöner Umgebung und in einer sehr familiären und entspannten Atmosphäre.

TD 1006

Ort: Bildungsstätte Einschlingen

Beitrag: 510,- € (inkl. Übernachtung im DZ und Verpflegung)

Termin: 16.12. – 21.12.2024, von Montag 12.00 Uhr bis Samstag 14.00 Uhr

Referent: 

Norbert Gottschalk Jazz-Vocals,  ist einer der bekanntesten Jazzvokalisten Europas. Sein 1988 erschienenes Debütalbum wurde mit dem internationalen Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet und sicherte ihm einen Platz unter den zehn besten Jazz- und Scat-Sängern weltweit.

Neben seiner Konzerttätigkeit unterrichtete er an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, am Conservatorium Maastricht, an der Musikhochschule Luzern, am Berklee College of Music Boston und an der Macromedia-Hochschule Freiburg. www.norbertgottschalk.de

 

Unterkunft: Einzelzimmer sind aus Kapazitätsgründen nur nach Absprache möglich.

Jetzt buchen

Karte des Veranstaltungsortes

Für ein Wohlfühlgefühl sind hier die besten Voraussetzungen gegeben. Ihnen Allen herzlichen Dank dafür!

E. von der Laveno-Fortbildung

An den Anfang der Seite